Andreas Asch – Ihr erfahrener Oldtimer/Klassiker-Gutachter in Wien, Niederösterreich und Burgenland


Historische Kraftfahrzeuge sind mehr als Liebhaberfahrzeuge – in manchen Fällen sind sie eine Wertanlage, immer jedoch der ganze Stolz ihrer Besitzer. Ein Oldtimer-Gutachten stellt sicher, dass Ihr geliebtes Fahrzeug im Fall des Falles abgesichert ist. Sie benötigen das Dokument zur Vorlage bei


  • Versicherungen,
  • Banken,
  • Finanzämter (Zollschätzungen und NOVA-Gutachten im Zuge von Fahrzeugimporten) und
  • Behörden (speziell bei Feststellung der Sammel- und Erhaltenswürdigkeit).


und es gilt zudem als Beweismittel bei Diebstahl, Unfällen und Vandalismus.
Oldtimer-Gutachten belegen den Wert und die Zustandsklasse. Zusätzlich sind darin auch erfolgte Restaurierungen dokumentiert. Ich erstelle für Sie fundierte Bewertungen zur Beweissicherung, Kalkulation von Reparaturkosten, führe Vorschadenuntersuchungen und Ursachenforschung bei technischen Gebrechen durch.


Spezialist für Oldtimer-Gutachten


Während meiner Ausbildung entdeckte ich meine persönliche Leidenschaft für historische Fahrzeuge. Aus diesem Grund spezialisierte ich mich im Laufe der Jahre zunehmend auf Oldtimer. Heute gelte ich als einer der wenigen Spezialisten für Oldtimer-Gutachten in Wien, Niederösterreich und Burgenland.


Gerade bei kostbaren historischen Fahrzeugen ist großes Fachwissen nötig, um fundierte Gutachten zu erstellen. Ich bringe meine umfassenden Kenntnisse und meine langjährige Erfahrung in jede Begutachtung mit ein. Das macht das Unternehmen Andreas Asch – Kfz-Sachverständiger - zu Ihrem verlässlichen Oldtimer-Gutachter in Wien, Niederösterreich und Burgenland.


Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!


Andreas Asch – Ihr versierter Oldtimer/Klassiker-Gutachter in Wien, Niederösterreich und Burgenland

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.